Schwerpunkte in Klasse 9 und Klasse 10

Worum geht es?

Die Schüler und Schülerinnen setzen sich mit der Frage „Wie will ich sein?“ auseinander.

Was wollen wir?

In der Jahrgangsstufe 9/10 beginnen die Schüler, ihre Zukunft zu planen und dafür Entscheidungen zu treffen. Sie sind sich darüber bewusst, dass sie die Grundlagen für ihren Beruf und ihre Stellung in der Gesellschaft legen. Dabei geben wir Hilfestellung, indem wir Wissen und Kompetenzen vermitteln.

Die Schüler und Schülerinnen sollen sich vielfältig erproben, um die Weichen für ihre weitere schulische und ihre berufliche Laufbahn zu stellen. Dabei ist es uns wichtig, das Augenmerk auf Selbstständigkeit und Verantwortlichkeit zu lenken.

Im Schulalltag und in schulischen Gremien sollen Schüler und Schülerinnen soziale Kompetenzen entwickeln.

Wie setzen wir das um?

Wir fördern die Schüler in folgenden Bereichen:

  • Leistung zeigen: einzeln und im Team,
  • Vorbereitung auf die zentrale Abschlussprüfung,
  • Berufswahlvorbereitung: Berufsinformationszentrum (BIZ), Lebenslauf, Bewerbungsschreiben, Kompetenzchecks, intensive Zusammenarbeit mit der Bundesagentur für Arbeit
  • Bewährung im Betriebspraktikum,
  • Entscheidungsfindung: Beruf oder weiterführende Schule,
  • Mitwirkung in Gremien: SV, Fachkonferenzen, Schulkonferenz,
  • Engagement: Streitschlichtung, Schülersanitätsdienst, Medienscouts, Schülercafé, Betreuung des Spielzeugcontainers in den Pausen
  • Planung und Durchführung einer Abschlussfahrt und der Entlassfeier.
Zur Werkzeugleiste springen